In märchenhafte Theaterwelten eintauchen

19 Jan

Heute besuchte uns mit der Märchenerzählerin und Puppenspielerin Karin Duit ein ganz besonderes Theater. Für unsere Jüngsten wurde im Nestbereich das Stück ,,Der Zwerg und der Schlitten‘‘ vorgespielt. Und die Kinder lernten „Anni & Struppi“ kennen:

In der Kusntwelt gab es ein Theater, welches einen Nähkasten als ,,Bühne‘‘ bot. Es gab keinerlei Figuren. Nur der Inhalt des Nähkastens wie Spule, Garn, Fingerhut und Co. verwandelten sich in die Figuren.  Für die Vier- und Fünfecke gab es die Stücke ,,Der Handschuh‘‘ und ,,Der Hase in Afrika‘‘. Und für unsere Sechsecke wurden die Geschichte vom „Rumpelstielzchen“ und die „Geschichte vom Handschuh“ gespielt. Es war schön zu beobachten, wie gespannt und neugierig die Kinder zugeschaut haben. Sie waren sehr kreativ und versetzten sich sofort in die Rolle der verwandelten Nähutensilien.

Schreib einen Kommentar