Heute war wieder „Kinder gesund bewegen“

19 Feb

Heute gab es im Turnsaal wieder „Kinder gesund bewegen“ für die 5-Ecke. Zu Beginn durften sich die Kinder erst einmal durch Laufen aufwärmen und wurden dann in 3 Farbgruppen eingeteilt. Im Fokus standen heute Koordination, Zählen, genaues Zuhören, Aufträge umsetzen, sich in einer Gruppe angesprochen fühlen und Abwarten lernen, im Sinne von „Wann bin ich dran?“. Jede Gruppe hatte eine Strickleiter vor sich, über welche die Kinder verschiedene Übungen absolvieren durften. Dabei hieß es ganz genau zuhören, denn die Übungen waren gar nicht so einfach. So durften die Kinder mal seithopsend die Leiter entlang hüpfen, beidbeinig zwischen die Sprossen hüpfen oder aber über einen großen Punkt drüber hüpfen. Als nächstes kamen Tennisbälle ins Spiel, welche sie in die freien Felder drippeln durften, schwierig war hier, den Ball auch wieder zu fangen. Abschließend gab es noch ein Zielwerfen, je weiter der Punkt entfernt war, desto größer war die gewonnene Punkteanzahl. Die Punkte durften die Kinder sogar versuchen zu addieren.

« 1 von 2 »