Projektwoche „Wir entdecken unsere Gefühle“

10 Mai

In den letzten Tagen wurde das Projekt „Wir entdecken unsere Gefühle“ gemeinsam mit den Kindern umgesetzt. Gemeinsam beschäftigten wir uns damit, welche Gefühle wir bereits kennen, was uns fröhlich oder auch traurig macht und wie wir mit diesen unterschiedlichen Gefühlslagen umgehen können. Auf spielerische Art und Weise haben wir uns mit dieser Thematik auseinandergesetzt.

Dabei entstanden kleinere Werke der Kinder, die in unserer Projektmappe gesammelt wurden. Die Kinder hatten im Laufe des Projekts auch die Idee, unser „Gefühl-Memory“ mit eigenen Bildern zu erweitern und so wurde fleißig fotografiert.

Den Höhepunkt stellte das Herstellen des Gemeinschaftsbildes dar. Zu der Geschichte des kleinen Papageis, der je nach Gefühlslage die Farbe seiner Federn verändern kann, wurde auf einem Keilrahmen mit Wasserfarben ein tolles Bild gemalt.