Arbeiten mit Bambus

25 Sep

Im Garten war das Interesse an Stangen und Stäben sehr groß und die Kinder suchten im ganzen Garten nach entsprechenden Materialien. Da im Herbst auch unser Bambus geschnitten wer muss, boten wir den Kindern die Gelegenheit, mit einer Bogensäge Bambusstäbe abzuschneiden. Einige Kinder wollten daraus etwas bauen und so holten wir Spagat und Schere und die verschiedensten Kunstwerke entstanden.

Viele Kinder bauten einen Bilderrahmen, andere bauten sich ihren eigenen Webrahmen und wieder andere Kinder bauten sich Werkzeuge wie Hammer, Hobel oder ein Auto.

Damit die Bambusstäbe auch zusammenhalten, mussten die Kinder diese mit Bünden verbinden. Dabei waren viel Fingerfertigkeit, Konzentration und Ausdauer gefragt.  War das geplante Werk fertig, zeigten die Kinder große Freude daran. Kinder, die einen Webrahmen bauten, gingen anschließend in die Kunstwelt, wo die entsprechenden Materialien zum Weben zur Verfügung standen.

« 1 von 3 »