Küken im Kindergarten

19 Feb

In der Leihbibliothek war heute eine tierische Überraschung für die Kinder! Charlottes Mama besuchte uns mit 4 Küken und wir durften diese bewundern und sogar aus dem Käfig nehmen. Einigen Kindern waren die Küken eher unheimlich, sobald sie sich bewegten. Waren sie ruhig, getrauten sich die Kinder, die Küken anzugreifen. Sie fühlten sich sehr weich und flauschig an.

3 Küken waren schon 3 Wochen alt und das kleinste Küken war erst 2 Wochen alt. Die Kinder erfuhren, welches Futter Küken fressen und wie Küken aus den Eiern schlüpfen.

Vielen Dank an Charlottes Mama, die uns tolle Utensilien mitgebracht hatte. Aus Putztüchern gab es Hennen und eine Henne war eine Fingerpuppe. Auch viele Bücher über Hühner gab es zum Anschauen für die Kinder

Danke für den tollen Vormittag mit vielen Informationen!

« 1 von 2 »