Sommerkindergarten – auch da ist viel los!

15 Jul

Endlich sind die Sommerferien da und wir haben unseren Sommerkindergarten geöffnet. Die Kinder dürfen ihre eigenen Jausenrucksäcke und Badesachen mitnehmen und in der Früh zu ihrem Gruppenplatz bringen. Danach geht das Spiel im Garten gleich los. Ob im Puppenhaus, auf den Spielteppichen, beim Klettern, Fahrzeuge fahren, in der Sandkiste, auf der Slackline, beim Basteln, Malen und Singen,… – die Kinder finden immer etwas Interessantes zu spielen. Auch an einer neuen Gatschküche für unsere Kiesgrube wurde fleißig gewerkt, damit hier nach Herzenlust gekocht und gespielt werden kann.

Wenn es besonders heiß ist, dürfen die Kinder auch mit Wasser spielen. Ob es bei der Kneiprunde zum Abkühlen ist oder in der Sandkiste, wo viel gegatscht werden kann – überall fühlen sich die Kinder richtig wohl. Großen Spaß haben die Kinder auch beim Rasierschaummalen am Rutschenturm oder beim Rasensprenger, wo die Kinder kreischend davonliefen, wenn sie der kalte Wasserstrahl erwischte.

Wenn es mittags zu heiß ist, geht es dann in die kühlen Räume im Schlössl. Die Kinder gehen mit ihren Kleingruppen in die jeweiligen Räume genießen auch dort dass ruhige Spiel.

« 1 von 8 »