Der größte Schatz der Jänner- Geburtstagskinder war heute eindeutig der Schnee!

27 Jan

…und das gleich zur Begrüßung, als die Festtagskinder in der Früh kamen.

Der Garten gehörte ihnen ganz alleine, und wurde gleich freudig genutzt, um Schneekugeln zu formen, Schnee zu schaufeln und zum Schluss alle als Schnee-Engerl in den Schnee zu fallen.

Im Regenbogenland war es diesmal wirklich frostig und kalt, aber die Geschichte strahlte warm in unsere Fantasie und Seele. Mit geröteten Wangen und glücklich mit unserem Schatz gingen wir in den warmen Kindergarten zurück.