„Zünd die zweite Kerze an, dass es Weihnacht werden kann“

2 Dez

Das Anzünden der zweiten Kerze war ein ganz besonderer Moment, denn zu unserer Freude schneite es zur selben Zeit. Leuchtende Augen blickten auf das Flackern der beiden Kerzen und der Raum füllte sich mit Vorfreude inmitten eines besinnlichen Miteinanders.

Doch ehe wir uns den Vorbereitungen für das Weihnachtsfest voll und ganz widmen können, klopft noch der Nikolaus an die Tür unseres Schlössls. Und diesen möchten wir mit den neuen Liedern, „Ach, du lieber Nikolaus“ und „This little light of mine“, ganz besonders willkommen heißen.